EXPO-2000 Gelände Pavillons Hinweise Verkehr


CD ordern Inhalt lang=en Kontakt

EXPO 2000 Panama - Stand

Halle 21


Der Stand von Panama. Da ist er nun! Wenn Sie durch den Eingang gehen, werden Sie mit Kopien der Fundstücke hinter Glas geködert. Der Betreuer am Eingang erklärte mir die Fundstücke (in englisch!) und verwies mich dann weiter zu der Landkarte, auf der die Fundorte eingetragen sind. Es gibt einiges an Informationen über dieses Land und den Kanal, hätte ausführlicher sein können.

Was mich immer wieder fasziniert, sind die Volkstänze, die auf der großen Terasse an der Stand-Rückseite vorgeführt werden und beim Publikum reichlich Anklang finden. Allerdings ging an diesem Tag über dem Gelände ein schwerer Regenguß nieder, der den einen oder anderen Besucher sicherlich zu längerem Verweilen nötigte. Wenn Sie nun schon mal da sind, gehen Sie durch die übersichtliche Ausstellung und sehen Sie sich die Exponate an.


Bild Erläuterungen Bild Erläuterungen
Eingang Der Eingang verweist schon auf den Kanal, der dieses Land bekannt machte. Landkarte Diese stilisierte Landkarte enthält die Fundorte der alten Maja- und Atzteken-Kunstwerke, deren Kopien im Eingangstunnel hängen.
Plakat Dieses Plakat verwies auf einen Ausstellungsteil, der noch geschlossen war. Freiraum Hier werden die Folklore-Veranstaltungen durchgeführt.
Tanz Das war die erste Tanzrunde... Tanz ...die ich an diesem Stand...
Tanz ...bewundern durfte. Tanz2 Später kam dann...
Tanz2 ...eine weitere Tanz2 ...Runde mit anderen...
Tanz2 ...Kostümen und... Tanz2 ...größerer Belegschaft.

e-mail, Gästebuch, Forum Wieder nach oben www.luszcz.de/expo2000/pvpanada.htm

© 2000 Reinhard F. Luszcz, BLS Barbara Luszcz Software, Stand: