EXPO-2000 Gelände Pavillons Hinweise Anreise


CD ordern Inhalt lang=en Kontakt

EXPO 2000 Spanien - Pavillon


Spanien baute auf dem Ostgelände einen sehr großen, offenen Pavillon. Dieser war praktisch über die ganze Zeit ständig mit Warteschlangen versehen, aber am 2. Oktober schlug unsere Stunde. An diesem besucherstarken Tag konnten wir morgens, ohne lange warten zu müssen, die hervorragende, über vier Kinos verteilte Vorführung geniessen. Danach wurden noch einige andere Objekte besichtigt. Die große Halle wurde von verschiedenen Künstlern, wir erlebten dort Musiker, benutzt.
Bild Erläuterungen Bild Erläuterungen
Pavillon Außenansicht des Pavillons, der so groß ist, das es Mühe machte, ihn zu fotografieren. Namen Die Erkennung des Landesnamens war schon schwierig, es handelt sich hierbei um glitzernde Teile, die vom Wind bewegt werden!
Pavillon Innenansicht des Pavillons, hier von der Rampe zur Ausstellung in Richtung Restaurant. Rampe Hier sehen Sie die Rampe zur Ausstellung und einen Teil der künstlerischen Ausgestaltung.
Pavillon Wie hier zu sehen ist, wurden die Sitzgelegenheiten in der Halle gern benutzt.

e-mail, Gästebuch, Forum Wieder nach oben www.luszcz.de/expo2000/pvspanda.htm

© 2000 Reinhard F. Luszcz, BLS Barbara Luszcz Software, Stand: